Arten von Arbeitsvisa für Mexiko. Merkmale der Beschäftigung in Mexiko für Ausländer

Arbeit
Insurance
Beliebt
Mexiko

Teilen:

Arten von Arbeitsvisa für Mexiko. Merkmale der Beschäftigung in Mexiko für Ausländer

Mexikos Wirtschaft ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. Die ausländischen Investitionen nehmen zu, und die Regierung führt auf intelligente Weise Reformen durch, um die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und Arbeitsplätze zu schaffen. Außerdem ist Mexikos Wirtschaft durch ein Freihandelsabkommen eng mit den USA und Kanada verflochten. Häufig eröffnen US-Unternehmer Unternehmen in Mexiko und schaffen neue Arbeitsplätze für einheimische und ausländische Bewerber.

Die Erlangung einer befristeten Aufenthaltsgenehmigung in Mexiko ist gerade wegen der Arbeit einfacher und kostengünstiger, aber das Leben und Arbeiten in diesem Land bringt viele Herausforderungen mit sich. 


Besonderheiten der Beschäftigung in Mexiko 

Mexiko hat eine Erwerbsbevölkerung von 50 Millionen Menschen, was auf dem lokalen Arbeitsmarkt für viel potenzielle Konkurrenz sorgt. Darüber hinaus sorgt eine große Zahl von Wanderarbeitern aus anderen lateinamerikanischen Ländern in ungelernten Berufen für Wettbewerb im Dienstleistungssektor und nimmt einen großen Teil der Schattenwirtschaft ein. 

Das Einkommensniveau der Mexikaner ist recht niedrig, und das Land weist eine hohe Korruptions- und Kriminalitätsrate auf. Die Wirtschaft ist stärker vom Erdölsektor, der Auslandsnachfrage und dem Integrationshandel abhängig. Die Arbeitslosigkeit liegt in Mexiko bei 3-5 %, und der Rechts- und Justizsektor ist reformbedürftig. 

Um eine prestigeträchtige Stelle zu bekommen, müssen ausländische Bewerber über ausreichende Berufserfahrung, Ausbildung und Qualifikationen verfügen. Ausländische Diplome und Zeugnisse müssen oft anerkannt werden. Im Allgemeinen sind qualifizierte Arbeitskräfte für technische Berufe, einige Zweige der mexikanischen Industrie und den Dienstleistungssektor verfügbar. Die Tourismus-, Elektronik-, IT- und Logistikbranche sind im Aufwind, und die einheimischen Arbeitskräfte können die Nachfrage nach den knappen Stellen aufgrund des niedrigen Bildungsniveaus im Land nicht decken. 

Beginnen Sie Ihre Stellensuche in Mexiko mit der offiziellen Website des Nationalen Arbeitsamtes - gob. mx, auf der Sie neben Stellenangeboten auch viele nützliche Informationen und Ratschläge für Arbeitssuchende, einschließlich Ausländer, finden. 


Sprachkenntnisse 

Die Amtssprache ist Spanisch, das von etwa neunzig Prozent der Einheimischen gesprochen wird. Für eine erfolgreiche Beschäftigung sind zumindest fortgeschrittene Englischkenntnisse erforderlich. In einigen Bereichen wie Tourismus, Dienstleistungen oder Logistik ist es jedoch wünschenswert, Spanisch zu beherrschen, um sich besser verständigen zu können und sich wohler zu fühlen. 


Arten von Arbeitsvisa für Mexiko 

- Einwanderungsvisum FM2. Geeignet für Ausländer, die eine langfristige Beschäftigung in Mexiko mit anschließender Registrierung einer dauerhaften Aufenthaltsgenehmigung planen. Wird zunächst für ein Jahr ausgestellt und kann für maximal 4 Jahre verlängert werden. 

- Nicht-Einwanderungsvisum FM3. Häufigeres Arbeitsvisum für Ausländer, die ihre Zukunft nicht langfristig mit dem Land verbinden. Erlaubt es Ihnen, ein Jahr lang in Mexiko zu leben und zu arbeiten, mit einer möglichen Verlängerung auf bis zu 4 Jahre. 

Um ein Arbeitsvisum in Mexiko zu erhalten, müssen Sie einen mexikanischen Arbeitgeber finden, der Sie zur Arbeit einlädt. Dieser wiederum beantragt bei der mexikanischen Migrationsbehörde die Erlaubnis zur Einstellung eines Ausländers. Nachdem der Arbeitgeber die Genehmigung erhalten hat, schickt er sie an den künftigen Arbeitnehmer, der sich beim mexikanischen Konsulat bewirbt, befragt wird und ein Arbeitsvisum erhält. Innerhalb von 180 Tagen muss der Arbeitnehmer in das Land einreisen. 

Nach der Einreise nach Mexiko müssen Sie innerhalb von 30 Tagen beim Migrationsamt eine Aufenthaltskarte für maximal 4 Jahre beantragen und eine Arbeit aufnehmen. Danach muss eine Daueraufenthaltsgenehmigung ausgestellt oder das Land verlassen werden. 

Empfohlene Artikel

3 min

Beliebt Top 8 Länder mit der besten Work-Life-Balance im Jahr 2024

Top 8 Länder mit der besten Work-Life-Balance im Jahr 2024

Ein Umzug ins Ausland ist für jeden Expat ein wichtiger Schritt. Vor allem, wenn der Zweck des Wohnortwechsels die Arbeit ist. Und für die meisten ist das Wichtigste bei der Wahl eines geeigneten Standorts die Balance zwischen Arbeit und Privatleben. Wir sprechen über die Bewertung von Ländern, in denen Sie einen guten Job und viel Freizeit haben.

30 Apr. 2024

Mehr Details