Oxford vs. Cambridge: Welche Stadt ist für einen Kurztrip von London aus zu wählen?

Reisen
Beliebt
Vereinigtes Königreich

Teilen:

Oxford vs. Cambridge: Welche Stadt ist für einen Kurztrip von London aus zu wählen?

Das Vereinigte Königreich ist berühmt für seine historischen Städte, die über ein reiches kulturelles Erbe und hervorragende Universitäten verfügen. Oxford und Cambridge sind bedeutende Universitätsstädte, die einzigartige kulturelle und historische Erfahrungen bieten. Erfahren Sie mehr darüber, wohin eine Reise von London aus gehen kann

Verwenden Sie den Reiseführer für jedes Land der Welt für eine bequeme und sichere Reise
Verwenden Sie den Reiseführer für jedes Land der Welt für eine bequeme und sichere Reise
Buy


Wenn Sie von London aus einen Tagesausflug machen und sich zwischen Oxford und Cambridge entscheiden müssen, gibt es einige wichtige Dinge zu beachten. Oxford ist eine lebendige Stadt mit vielen kulturellen und historischen Attraktionen, die viele Möglichkeiten für einen interessanten Urlaub bietet. Cambridge hingegen ist für seine ruhige Atmosphäre und die schöne Landschaft bekannt und eignet sich daher ideal zum Entspannen.


Beide Städte sind gut an London angebunden und bieten eine Menge zu sehen und zu unternehmen. Wenn Sie architektonische und historische Sehenswürdigkeiten schätzen, ist Oxford mit seinen majestätischen Colleges und Bibliotheken vielleicht die bessere Wahl. Wenn Sie hingegen eine entspannte Atmosphäre und Spaziergänge in der Natur bevorzugen, könnte Cambridge Sie mit seinen Kanälen und Parks verzaubern.


Ihre Wahl hängt also von Ihren Interessen und Vorlieben ab. Beide Städte bieten ein unvergessliches Erlebnis, und Sie werden es nicht bereuen, eine der beiden für Ihren Kurzausflug von London aus gewählt zu haben. Statistiken zufolge kommen Touristen aus Deutschland, Frankreich und den Vereinigten Staaten am häufigsten nach London.




Planen Sie eine Reise nach Großbritannien? Nutzen Sie die Leitfäden von Visit World. Diese Dokumente enthalten grundlegende Ratschläge zu Visumanträgen, Grenzübertritt, Beschäftigung, Staatsbürgerschaft und vielem mehr. 




Oxford


Eine Reise ins alte Oxford ist eine Reise in die Welt der Wissenschaft, Kunst und Innovation. Diese Stadt repräsentiert nicht nur die Pracht einer englischen Stadt, sondern ist auch die Seele der britischen Kultur und Bildung.


Die leichte Erreichbarkeit Oxfords von London aus macht sie für Touristen attraktiv, insbesondere für diejenigen, die nach den besten Möglichkeiten suchen, diese Stadt zu erreichen. Der Zug vom Bahnhof Paddington im Westen Londons ist eine der bequemsten Möglichkeiten. Er bietet eine schnelle und bequeme Reise, bei der Sie die Landschaft der englischen Provinz genießen können.


Die Fahrt mit dem Bus dauert zwar etwas länger, ist aber ebenfalls eine bequeme und erschwingliche Option, insbesondere für diejenigen, die einen flexibleren Zeitplan wünschen.


Die Fahrt mit dem Auto bietet die Möglichkeit, auf dem Weg nach Oxford weitere faszinierende Orte zu erkunden, was Ihre Reise noch interessanter macht.


In Oxford selbst werden Sie von majestätischen architektonischen Bauwerken, alten Colleges und malerischen Straßen begrüßt, die zum Flanieren einladen. Ein Besuch der Bodleian Library und anderer kultureller Sehenswürdigkeiten ist ein Muss für jeden Touristen.


Was die Kosten betrifft, so sind die Kosten für eine Reise nach Oxford fast die gleichen wie die für eine Reise nach Cambridge. Sie können also sicher sein, dass sich Ihre Reise im Rahmen Ihrer finanziellen Möglichkeiten bewegen wird.


Oxford ist also der perfekte Ort für einen Tagesausflug von London aus, bei dem Sie die Kultur, Geschichte und Atmosphäre dieser außergewöhnlichen englischen Stadt genießen können.




Was man in Oxford unternehmen kann


Oxford ist eine Stadt, die eine Fülle von Unterhaltungsmöglichkeiten und Attraktionen für Touristen aus der ganzen Welt bietet. Bei einem Tagesausflug in diese wunderbare Stadt haben Sie die Möglichkeit, viele spannende Aktivitäten und Entdeckungen zu machen.


Oxford ist berühmt für seine alten Colleges, die in der ganzen Welt bekannt sind. Ein Spaziergang über den Campus gibt Ihnen die Möglichkeit, die Atmosphäre zu erleben, die Studenten und bedeutende Gelehrte seit Jahrhunderten atmen. Sie können einen geführten Rundgang buchen, um mehr über die Geschichte und interessante Fakten über die Stadt zu erfahren.


Auch der Aufstieg auf die Aussichtsplattform des Carfax Towers gehört zu den Pflichtterminen in Ihrem Programm. Die 99 Stufen führen Sie bis zur Spitze, von wo aus Sie einen unglaublichen Panoramablick auf die alte Stadt haben. Anschließend können Sie das Christ Church College besuchen, wo einige Szenen aus Harry Potter gedreht wurden, oder die Architektur der Christ Church Cathedral und der College-Kapelle bewundern.


Ein Spaziergang durch die Golden Cross Street führt Sie zum Indoor Market, wo Sie von Kleidung bis hin zu Souvenirs alles kaufen können, was Sie brauchen. Besuchen Sie die majestätische Universitätskirche St. Mary the Virgin und gehen Sie dann zur Radcliffe Camera, wo Sie die beeindruckende Architektur des historischen Gebäudes bewundern können.


Einer der interessantesten Orte ist die Radcliffe Camera, die erste kreisförmige Bibliothek Englands, die auf eine reiche Geschichte zurückblicken kann und die Möglichkeit bietet, in die Welt der Bücher und des Wissens einzutauchen. Vergessen Sie nicht, die originale Buchhandlung Blackwell's zu besuchen, in der Sie eine Vielzahl von Büchern, Musik und Kunst finden.


Und schließlich sollten Sie bei Ihrem Besuch in Oxford nicht die Gelegenheit verpassen, die wunderschönen Parks und Gärten zu besuchen, die Sie mit ihrer Schönheit und Ruhe verzaubern werden. Sie können die Schönheit der Architektur der Oxford Divinity School bewundern und das kulturelle und historische Erbe der Stadt erkunden.


Cambridge


Cambridge ist eine Stadt mit einer reichen Geschichte und einer majestätischen Universität, die für ihre herausragenden Absolventen und ihre schöne Architektur berühmt ist. Eine Reise von London nach Cambridge kann für jeden Touristen eine spannende Entdeckung sein.


Um in diese wunderbare Stadt zu gelangen, sollten Sie eines der bequemen Verkehrsmittel wählen. Der Zug ist eine schnelle und bequeme Option, mit der Sie in nur 1-1,5 Stunden in Cambridge ankommen. Kaufen Sie Ihr Ticket einfach im Voraus, um unnötige Unannehmlichkeiten zu vermeiden.


Der Bus ist eine weitere Möglichkeit, die für manche Touristen erschwinglicher ist. Auch wenn die Fahrt etwas länger dauert, können Sie beim Fahrpreis etwas sparen. Überprüfen Sie einfach den Busfahrplan und fahren Sie von der London Victoria Station ab.


Sobald Sie in Cambridge angekommen sind, werden Sie sofort die einzigartige Atmosphäre und den kulturellen Reichtum der Stadt spüren. Bei einem Spaziergang durch die Stadt können Sie ihre Schönheit genießen und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten besichtigen. Von Colleges bis zu Kirchen, von Märkten bis zu Buchläden - in Cambridge gibt es viele interessante Orte zu besichtigen.


Einer der Vorteile eines Besuchs in Cambridge ist, dass die Stadt auch für Reisende mit kleinem Budget zugänglich ist. Die meisten Attraktionen sind kostenlos, so dass Sie die Stadt genießen können, ohne Ihr Budget zu überschreiten.


Wenn Sie Cambridge mit Oxford vergleichen, können Sie je nach Ihren eigenen Vorlieben und Plänen zwischen beiden Städten wählen. Beide Städte haben ihre eigenen Besonderheiten und Attraktionen, so dass Sie sicher sein können, dass Ihre Reise unvergesslich sein wird, egal für welches Ziel Sie sich entscheiden.